Safari - Lake Eacham und z'Mittag

date_range | comment 185 Wörter | access_time ~1 Minute

Nach dem Curtain Fig Tree ging es dann zum Lake Eacham, wo wir zuerst nach Schildkröten Ausschau hielten. Allerdings hatten wir hat keinen Erfolg, was für diese Stelle sehr ungewöhnlich ist, da man dort normalerweise immer Schildkröten sehen kann.

Danach gingen wir auch schon zum meiner liebsten Stelle am Lake Eacham, dass ist dort wo man von einem Baum springen kann. Zum Glück war ich einst der ersten am der Stelle, so dass ich schon zwei mal springen konnte, bevor alle andern dann nach kamen. Da viele nicht den Mut hatten und deshalb einfach nur auf dem Ast und sie wussten nicht ob sie springen sollten. Dies hat dann den ganzen Betrieb ein wenig ausgehalten und da wir alle nur wenig Zeit hatten auch ein wenig nervig.

Ich trocknete mich dann ganz schnell ab und schon ging es wieder in den Bus. Zum Glück mussten wir uns nicht umziehen, da wir am Nachmittag noch mal irgendwo schwimmen werden.

Wir gingen zu einem Backpacker Hostel und dort hatten wir dann richtig gutes Mittagessen. Es gab Sandwich Buffet und wir haben alle uns ein schönes Sandwich gemacht.